Draht Typ PPI-U

Die Drähte Typ PPI-U sind für die Produktion und Reparatur der Statoren der ölgefüllten elektrischen Tauchkreiselpumpenmotoren  für die Erdölgewinnung vorgesehen.

Der runde wärmebeständige Wickeldraht mit der Kupferader und Isolation aus Polyimidfluorkunststoff-Folie von den größten Weltherstellern.

  1. Der Draht ist für die Nutzung bei den Temperaturen von -60˚С bis +200˚С vorgesehen.
  2. Die Durchschlagsspannung der Isolation – 18-22 kV (laut den Forderungen TU 16-705.159-80 – nicht weniger als 12kV)
  3. Elektrischer Widerstand der Isolation, berechnet für 1 km des Drahtes, ist nicht weniger als 850 МOhm (laut der Forderung TU 16-705.159-80 – nicht weniger als 200 МOhm).
  4. Die Drahtisolation ist durch die Flexibilität und mechanische Festigkeit gekennzeichnet.
  5. Die Isolation ist aus Polyimidfluorkunststoff-Folie mit der doppelten Isolierungsstärke 0,46 mm hergestellt.
  6. Der Draht entspricht den Anforderungen TU 16-705.159-80 «Wärmebeständige Wickeldrähte mit der Lackfolien- und Polyimidfluorkunststoffolien- Isolation»
  7. Die Isolation wird aus Polyimidfluorkunststoff-Folie von den größten Weltherstellern produziert.

Unser Betrieb hat die neuen Folienarten für die Produktion des Wickeldrahtes für die Nutzung bei der Temperatur bis 250°С getestet.